Drucken
Borschtsch

Borschtsch

Rubrik Suppe
Genre Russland
Tags Russland, Suppe
Portionen 4

Zutaten

  • 500 g Fleisch
  • 2 L Wasser
  • Salz
  • 300 g rote Rüben
  • 200 g Wurzelwerk
  • 50 g Zwiebeln
  • 200 g Kraut
  • Brühe
  • 1 EL Essig
  • 15 g Zucker
  • 100 g Tomaten
  • Pfeffer
  • L Sahne

Zubereitung

  1. Das Fleisch waschen, in das siedende Salzwasser geben und 1 bis 2 Stunden kochen.

  2. Rote Rüben, Wurzelwerk und Zwiebel vorbereiten und in Scheibchen schneiden, mit wenig Brühe halbweich dünsten, dann das grob gehackte Kraut zufügen, ebenso Essig und Zucker, nach Wunsch auch 500 g Kartoffeln und 1 Lorbeerblatt.

  3. Die Fleischbrühe zugießen und alles Zusammen weich kochen.

  4. Kurz vor dem Fertigwerden die in Scheiben geschnittenen Tomaten oder dickes Tomatenmark untermengen.

  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  6. Ist die Farbe noch etwas fade, dann Brühe von Rotrübensalat zugießen.

  7. Als Einlage das in Scheiben geschnittene Fleisch oder, sofern fertige Brühe verwendet wurde, gekochten Schinken, Wiener Würstchen oder andere Wurst geben.

  8. Bei Tisch die Sahne zugießen.