Grillen

Rindersteaks mit Sardellenkruste

Werbung
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Rindersteaks mit Sardellenkruste
Zubereitungszeit
40 Min.
 
Rubrik: Fleisch
Genre: Deutsch
Tags: Fleisch, Grillen
Portionen: 4
Kalorien: 500 kcal
Zutaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 Zwiebeln
  • 4 EL Olivenöl
  • 8 Rindersteaks (je 150 g)
  • 6 Sardellenfilets
  • 1 Stengel Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Kapern
  • 1 rote Chilischote
Zubereitung
  1. Knoblauchzehen und die Zwiebeln schälen. Den Knoblauch fein hacken. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch sowie die Zwiebeln darin unter Rühren anschmoren.

  2. Rotwein in die Pfanne gießen und die Mischung etwa 10 Minuten köcheln. Warm stellen.

  3. Steaks waschen und trocken tupfen. Anschließend in einer Schüssel mit dem warmen Rotweinsud übergießen. Über Nacht durchziehen lassen.

  4. Die Sardellenfilets in Stücke schneiden. Chili putzen, entkernen und hacken. Mit den Sardellen und den Kapern pürieren. Fleisch und Schalotten aus der Marinade nehmen. Das Fleisch mit der Sardellenpaste gut einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen.

  5. Die Schalotten auf Rosmarinstängel stecken. Das Fleisch auf den heißen Grill legen und etwa 10 Minuten grillen, dabei einmal wenden. Die Schalottenspieße etwa 5 Minuten grillen. Zusammen servieren.

Rindersteaks mit Sardellenkruste

Weitere interessante Artikel

  • Cevapcici mit AjvarCevapcici mit Ajvar Cevapcici mit Ajvar 400 g Hackfleisch gemischt250 g Lamm-Hackfleisch1 Zwiebel2 EL RotweinSalzPfeffer1 TL Oregano1 TL Paprika, rosenscharfChiliölÖl zum GrillenAjvar750 g rote […]
  • Roastbeef mit GorgonzolabutterRoastbeef mit Gorgonzolabutter Roastbeef mit Gorgonzolabutter 1000 g Roastbeef1 Bund Petersilie½ Bund Basilikum1 Bund Oregano5 Knoblauchzehen1 rote Chilischote1 TL Paprikapulver2 TL Meersalz2 TL Pfeffer¼ […]
  • WordPress – Schriftart und Schriftfarben im Theme ändernWordPress – Schriftart und Schriftfarben im Theme ändern Hast du ein tolles Theme  für deine WordPress-Installation gefunden, nur gefallen dir die Schriftarten und Schriftfarben nicht? Kein Problem, auch dafür gibt es Plugins, um dies […]
  • Die besten DDR-RezepteDie besten DDR-Rezepte Hier findest Du eine Auswahl der beliebtesten DDR-Rezepte. Viel Spaß beim nachkochen & genießen! Tomatensuppe Zutaten 750 g Tomaten, 3 Eßl. Öl, 3/4 L Wasser, 1 Knoblauchzehe, […]
  • BlitzgulaschBlitzgulasch Blitzgulasch 750 g Schweinehals600 g Zwiebeln2 EL Öl2 EL rosenscharfer Paprikafrisch gemahlener schwarzer Pfeffer Salz1 TL gemahlener Kümmel100 ml saure Sahne Das […]
  • Canon EOS 2000D vs. EOS 4000DCanon EOS 2000D vs. EOS 4000D Vor einem halbem Jahr habe ich mir als Anfänger die Canon EOS 4000D im Kit mit Objektiv im Media-Markt gekauft (369 Euro). Ca. 100 Bilder habe ich damit gemacht, die Qualität der […]
  • WordPress – Farbige Adresszeile im BrowserWordPress – Farbige Adresszeile im Browser Bestimmt habt ihr, wenn ihr mit eurem Android-Smartphone im Internet wart, bei einigen Seiten gesehen, daß die Zeile Adresszeile des Browsers farbig war. Wer das bei seiner […]
  • WeizenmischbrotWeizenmischbrot Weizenmischbrot Rezept für ein Weizenmischbrot Einen Tag vorher300 g Sauerteig600 g Weizenmehl (Type 550)400 g Roggenmehl (Type 997)2 EL Salz1 Würfel Hefe (42 g)1 TL Zucker2 […]
  • Hecken – Pflanzen & PflegenHecken – Pflanzen & Pflegen Die meisten Koniferen und Sträucher die als Hecke geeignet sind, bekommen ihre Form durch regelmäßiges Schneiden. Im Kleingarten ist eine stärker geschnittene Hecke aus Platzgründen […]
  • Das Pflanzen von Ziersträuchern- und bäumenDas Pflanzen von Ziersträuchern- und bäumen Die Pflanzzeit Frühjahr und Herbst ist die beste Zeit um Ziersträuche und Zierbäume zu pflanzen. In den beiden Jahreszeiten befinden sich die Pflanzen in einer Ruhephase und erleiden […]
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept-Bewertung