Grillen

Rindersteaks mit Sardellenkruste

Werbung
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Rindersteaks mit Sardellenkruste
Zubereitungszeit
40 Min.
 
Rubrik: Fleisch
Genre: Deutsch
Tags: Fleisch, Grillen
Portionen: 4
Kalorien: 500 kcal
Zutaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 Zwiebeln
  • 4 EL Olivenöl
  • 8 Rindersteaks (je 150 g)
  • 6 Sardellenfilets
  • 1 Stengel Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Kapern
  • 1 rote Chilischote
Zubereitung
  1. Knoblauchzehen und die Zwiebeln schälen. Den Knoblauch fein hacken. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch sowie die Zwiebeln darin unter Rühren anschmoren.

  2. Rotwein in die Pfanne gießen und die Mischung etwa 10 Minuten köcheln. Warm stellen.

  3. Steaks waschen und trocken tupfen. Anschließend in einer Schüssel mit dem warmen Rotweinsud übergießen. Über Nacht durchziehen lassen.

  4. Die Sardellenfilets in Stücke schneiden. Chili putzen, entkernen und hacken. Mit den Sardellen und den Kapern pürieren. Fleisch und Schalotten aus der Marinade nehmen. Das Fleisch mit der Sardellenpaste gut einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen.

  5. Die Schalotten auf Rosmarinstängel stecken. Das Fleisch auf den heißen Grill legen und etwa 10 Minuten grillen, dabei einmal wenden. Die Schalottenspieße etwa 5 Minuten grillen. Zusammen servieren.

Rindersteaks mit Sardellenkruste

Weitere interessante Artikel

  • Cevapcici mit AjvarCevapcici mit Ajvar Cevapcici mit Ajvar 400 g Hackfleisch gemischt250 g Lamm-Hackfleisch1 Zwiebel2 EL RotweinSalzPfeffer1 TL Oregano1 TL Paprika, rosenscharfChiliölÖl zum GrillenAjvar750 g rote […]
  • Roastbeef mit GorgonzolabutterRoastbeef mit Gorgonzolabutter Roastbeef mit Gorgonzolabutter 1000 g Roastbeef1 Bund Petersilie½ Bund Basilikum1 Bund Oregano5 Knoblauchzehen1 rote Chilischote1 TL Paprikapulver2 TL Meersalz2 TL Pfeffer¼ […]
  • Schnellkomposter selbst hergestelltSchnellkomposter selbst hergestellt Jeder der einen Garten am Haus, oder einen Kleingarten besitzt hat sicher einen Kompost(haufen). Damit sich der Kompost schneller zersetzt, gibt es eine tolle Erfindung - […]
  • Miracoli läßt den Käse wegMiracoli läßt den Käse weg Das Nudelgericht Miracoli kennt sicher jeder. Spaghetti, Würzmischung, Tomatenmark und Parmesello-Käse (Parmesello ist ein Kunstwort, was an den Parmesan-Käse erinnern soll). Doch nun […]
  • Wordpress-Plugins regelmäßig updaten und überprüfenWordPress-Plugins regelmäßig updaten und überprüfen So ist es mir vor ein paar Wochen passiert. Ich habe mich wie immer in den Admin-Bereich meiner WordPress-Installation eingeloggt, und brav alle Plugin-Updates ausgeführt, so wie ich […]
  • Facebook-Titel- und Beitragsbilder einfach erstellenFacebook-Titel- und Beitragsbilder einfach erstellen Du hast eine Facebook-Seite oder Gruppe und brauchst ein neues Titelbild? Kein Problem, mit Canva ist das alles ganz easy. Einfach auf der Seite kostenlos anmelden (geht auch per […]
  • Spaghetti aglio e olioSpaghetti aglio e olio Spaghetti aglio e olio 200 g SpaghettiSalz2 Knoblauchzehen2 Stängel Petersilie5 EL Olivenöl1 getrocknete Chilischote In einem Topf 2 l Wasser aufkochen lassen, 2 TL […]
  • MeinVZ/StudiVZ – Erinnert ihr euch noch?MeinVZ/StudiVZ – Erinnert ihr euch noch? Wer erinnert sich noch an den Plauderkasten und gruscheln? Lang, lang ist es her, so ca. 10 Jahre, da waren die meisten, inkl. mir, beim größten deutschen Sozialem Netzwerk StudiVZ, […]
  • KrautrouladenKrautrouladen Krautrouladen 1,5 kg Weißkraut1 EL Öl3 Knoblauchzehengehackte Petersilie600 g Hackfleisch gemischt2 Brötchen2 EierSalzPfefferMajoranPaprika250 ml Rahm Den Strunk vom […]
  • Das Anlegen von RasenDas Anlegen von Rasen Vor dem Sähen von Rasen ist eine gründliche Bodenbearbeitung erforderlich. Unkrautwurzeln wie Quecke, Huflattich, Klee, Ried, Brennessel etc. werden entfernt.  In Lehmboden wird Torf […]
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept-Bewertung